Kalt, kälter, am k...

Die Speed- und Hobbygruppe mußte in der 18. Woche am Dienstag wegen Regen und Kälte pausieren. Die Sportgruppe nutzte jedoch am Donnerstag das gute Wetter zur geplanten Ausfahrt. Bei morgendlichen frischen Temperaturen starteten neun Teilnehmer zur Thurgau-Fahrt mit 125 km und 615 hm. Sportlich und schön war's.

 

In der 2. Maiwoche war es nicht viel besser.die Speedgruppe startete wegen Kälte erst um 10 Uhr und fuhren über Langen bei Bregenz nach Weiler i. Allg. zur Bäckerei Wucherer. Nach einem Kaffee und Kuchen gings weiter über Meckatz (Brauerei) Opfenbach, Niederstaufen, Hohenweiler und Bregenz zurück nach Rankweil ins Seestüble. Nach 130 km und 820 Hm ließen wir diese schöne Tour bei einem Bierchen gemütlich ausklingen.

 

Die Sportgruppe verschob die Ausfahrt vom Donnerstag auf den Freitag, da laut Vorhersage besseres Wetter angesagt war. Jedoch am Freitag regnete es überraschend bereits am Morgen.

Alle warten sehnsüchtig auf wärmere Temperaturen und sonnige Tage. Aber es wird schon werden....

Druckversion Druckversion | Sitemap
© VSRV Sport Radverein Rankweil